Wir sind wieder auf der Bühne! Neue Konzerte in Hamburg und Berlin

Ab dem 30. Oktober 2021 melden wir uns zurück auf der Bühne!
Durch den langen Lockdown konnten wir seit dem 25. Oktober 2020 keine Live-Konzerte mit Publikum anbieten. Das ist jetzt vorbei!


T E R M I N E




4. Dezember 2021 in Berlin um 19.00 Uhr – Die Goldenen 20er in Polen

Wir hören gefeierte polnische und deutsche Musik aus der Zwischenkriegszeit und die Wege von Werken und Künstlern zwischen Deutschland und Polen bis hinaus in die weite Welt.
Von ‘Ostatnia Niedziela’ bis ‘Tango Milonga’ widmen wir uns den Geschichten der legendären Komponisten, Interpreten und Textdichtern einer glanzvollen Epoche.



30. Oktober 2021 in Hamburg um 19.30 Uhr – Musikalische Stolpersteine: Überleben durch Musik

Junge Künstler widmen sich dem polnischen Komponisten und Auschwitz-Überlebenden Szymon Laks und seinen Zeitgenossen. Zu Gehör kommt umwerfend schöne aber heute fast vergessene Musik.

7. November 2021 in Hamburg um 19.00 Uhr – Die Goldenen 20er in Polen

Polnische und deutsche Musik aus einer glanzvollen Epoche mit schwingenden Liedern und Klassikern. Eine unterhaltsame Präsentation der Musikschaffenden der Zwischenkriegszeit, deutsch-polnische Verflechtung en und das meist tragische Schicksal von Interpreten und Komponisten.

13. November 2021 in Berlin um 19.00 Uhr – Musikalische Stolpersteine: Musik auf der Schwarzen Liste

Eine Konzert von Werken verbotener und verfolgter Komponisten. Darin erkunden wir ihre höchst unterschiedlichen Schicksale und bringen selten gehörtes auf die Bühne.

VERLEGT: 17. November 2021 in Bremen um 19.00 Uhr – Die Goldenen 20er in Polen mit musikalischen Stolpersteinen aus dieser Epoche

Ein Exkurs in eine Epoche der Umbrüche und glanzvoll zelebrierter Freiheiten. Vorgestellt werden sowohl klassische als auch unterhaltende Meilensteine der Musikwelt jener Zeit und die mahnenden Schicksale der Künstlerinnen und Künstler.


Alle Details zu den Terminen finden Sie > HIER<